1. Viewing All "RSS" Posts

  2. Ich will Deinen Schreibtisch - jetzt mit eigenem RSS Feed

    Langsam trudeln hier weitere Bilder von euren Schreibtischen ein und was liegt näher als dafür einen extra RSS Feed anzubieten.

    Wer möchte wirft den IWDS  RSS Feed bitte in seinen RSS Reader der Wahl und verpasst keine der kommenden IWDS Beiträge.

    Ich freue mich auch weiterhin auf zahlreiche Einsendungen von euch. Bilder von eurem Schreibtisch könnt ihr an: jatoac@mac.com schicken.

    IWDS RSS Feed

    Flattr this

  3. Lockdown – Marco.org

    That world formed the web’s foundations — without that world to build on, Google, Facebook, and Twitter couldn’t exist. But they’ve now grown so large that everything from that web-native world is now a threat to them, and they want to shut it down. “Sunset” it. “Clean it up.” “Retire” it. Get it out of the way so they can get even bigger and build even bigger proprietary barriers to anyone trying to claim their territory.

    Well, fuck them, and fuck that.

  4. Digg Blog: Digg Reader Rollout

    rethinkdigg:

    Just moments ago we sent out the first batch of invites to the survey participants who powered our development process. Over the next few hours, we’ll open Digg Reader to the rest of the users who have signed up for early access. Our goal is to make sure the experience remains speedy and…

  5. Feedly launches new cloud backend & web interface, hits 12M users ahead of Google Reader demise

  6. Feedbin.me - meine Google Reader alternative

    Und diese Beschreibung trifft den Nagel auf den Kopf. feedbin.me bietet keine unnötigen Features und beschränkt sich auf das Notwendige. Einen guten Artikel zu feedbin.me gibt es bei Caschy. Nur noch so viel dazu: es gibt eine Mobile Ansicht welche sehr gut auf dem Google Nexus 4 funktioniert und die ersten Entwickler arbeiten bereits an nativen Apps.

  7. Reeder im Mac App Store

    Mein aktueller Lieblings-RSS-Reader ‘Reeder’ ist jetzt endlich im MacAppStore verfügbar, €7.99 - unbedingt mal anschauen…

  8. Feeder Tutorial « Nosillacast

    The steps below will give you an idea of how easy it is to create a Podcast feed using the software Feeder fromreinventedsoftware.com by Steve Harris. A Podcast feed is a small text file that tells podcatching clients all about your show – what it’s called, artwork to be shown, and most importantly how to find the audio or video recording to fetch every time you post a new episode. This feed file created for you by Feeder is commonly called an RSS file.

  9. Chill Pill: The Cocoa Touch to Cure Your RSS Fever

    Ich nutze Fever, allerdings nicht so wie ich ursprünglich gedacht hätte… Da ändern auch die iPhone Web-App und der native iPad Client leider nichts. So richtig warm bin ich damit leider nicht geworden…

    Chill Pill gibt es ja schon länger und ist nun auch im MacAppStore verfügbar. Klar, kann man auch selbst machen… allerdings ist es wirklich nicht teuer und ist doch etwas komfortabler.

    Wer fever nutzt sollte es sich einmal anschauen.

  10. Times für iPad

    Ich konnte einfach nicht widerstehen… Und ich muss zugeben das Times auf dem iPad eine wirklich gute Figur macht und wesentlich besser funktioniert als die Mac Version.

    Das Konzept von Times war einfach nicht wirklich für einen Desktoprechner zu gebrauchen, daher bin ich wirklich gespannt was der Entwickler aus der angekündigten Version 2 für Mac machen wird….

    Was mir allerdings fehlt ist eine Read it Later bzw. Instapaper Unterstützung. Eine Anbindung an Google Reader wäre auch nicht schlecht, dann könnte man Feeds viel einfacher importieren… so beschränkt man sich auf die wesentlichen Feeds die man wirklich lesen möchte - was ja auch nicht verkehrt ist.

    Auf jeden Fall bin ich von der iPad Version sehr begeistert.